Sonntag, 28. Januar 2024

Die verlorene Lust am Schreiben

Es ist nun ziemlich genau zwei Monate her, dass ich beschlossen habe die Ausrichtung dieses Blogs zu verändern. Ich habe mich von der klassischen  Review-Struktur verabschiedet und bin zu einem lockeren Kolumnenstil gewechselt. Halten wir also mal kurz Inne und ziehen eine erste Bilanz, indem wir einen Blick über die Schulter in Rückspiegel werfen und uns selbst fragen, ob wir den eigenen Ansprüchen nun besser gerecht geworden sind. Wenn ich allerdings ehrlich zu mir selbst bin, muss ich diese Frage verneinen.

Montag, 15. Januar 2024

Ich habe ein Mixtape aufgenommen... im Jahre 2024

 

Es klingt eigentlich wie ein Satz aus einer längst vergangenen Zeit: "Ich habe ein Mixtape aufgenommen!" - Die Kompaktkassette war aus der Popkultur der 70er, 80er und frühen 90er Jahre nicht wegzudenken und ist heute ein Museumsstück. Zumindest für die meisten Menschen. Ich hingegen hänge wie einige andere Verrückte sehr an diesem Musikformat und zelebriere gerne das kratzige Magnetband, das wegen seiner launigen Art, die  vor allem Bandsalat und verrauschte Aufnahmen einschließt, von vielen musiksammelnden Enthusiasten heute kaum vermisst wird. Moderne Veröffentlichungen von insbesondere Extreme-Metal- und Dungeonsynth-Bands beweisen jedoch, wie man sich optisch geschmackvoll und klanglich ausgewogen dem altehrwürdigen Medium nähren kann. Darum soll es aber heute nicht gehen, denn wie eingangs erwähnt, bieten Musikkassetten auch viel Raum für Kreativität.

Samstag, 30. Dezember 2023

Einfach Mal Danke sagen

Es ist fast geschafft. Das Jahr 2023 ist so gut wie Geschichte und an dieser Stelle möchte auch Kollege Host of Cinder noch ein paar Worte an Euch richten. Der Gastautor, der mit seinen Kolumnen hier regelmäßig Staub aufwirbelt, hat auch mir persönlich mit seinen Impulsen und Meinungen in unseren Live-Streams, Kommentarsektionen oder eben auf diesem Blog immer wieder spannende Denkanstöße geliefert und ich möchte dieses Intro nutzen um mich auch noch einmal persönlich bei ihm für den langjährigen Support zu bedanken. Jetzt aber genug der Vorrede. Ich übergebe das Wort an Host!

Mittwoch, 27. Dezember 2023

Totgehoert Jahrespoll 2023

 
Dieses Jahr würde ich gerne wieder die Tradition aufgreifen, bei der ich euch die Möglichkeit gebe selbst aktiv zu werden. Was sind eure Bands des Jahres? Welches Album hat euch besonders begeistert? Welcher Interpret hat euch enttäuscht? Füllt einfach den folgenden Fragebogen aus und gebt (wenn ihr mögt) eure Email-Adresse an, um an unserem Gewinnspiel teilzunehmen, bei dem ihr ein CD-Paket gewinnen könnt. Ihr habt bis zum 10. Januar 2024 Zeit, um eure Antworten abzugeben. Danach folgt die Auslosung und der Gewinner bekommt in der Folge eine Email von mir mit der Bitte mir seine physische Adresse zu verraten, damit ich ihm (oder ihr) den Gewinn zuschicken kann. Die Auswertung euer Antworten folgt dann im Januar 2024 in einem gesonderten Beitrag. Viel Spaß beim Ausfüllen und viel Erfolg an alle, die am Gewinnspiel teilnehmen!


Mittwoch, 20. Dezember 2023

Was stimmt mit uns eigentlich nicht?

Ich frage mich manchmal, ob Metal Content in Magazinen, auf YouTube-Kanälen, in Social Media und Blogs (wie diesem hier) wirklich sein volles Potenzial entfalten kann. Ich kann nur für mich selbst sprechen, aber ich habe oftmals den Gedanken, dass ich ein bestimmtes Projekt gerne vorantreiben oder eine vage Idee gerne verwirklichen würde. Jedoch fühle ich mich dann auch recht schnell wieder entmutigt, da es mir (wie vielen anderen) vor allem an einer Ressource mangelt: Zeit!

Mittwoch, 13. Dezember 2023

Fünf Black-Metal-Alben, die einen festen Platz in meinem Herzen haben


In meinem letzten Livestream am vergangenen Sonntag hat Kollege Chris Coffin ganz unverfänglich eine Frage in den Chat gestellt, die mich etwas aus dem Konzept gebracht hat. Dabei war die Frage weder besonders kompliziert noch irgendwie kontrovers. Nein, ganz im Gegenteil. Er hat einfach gefragt, was unsere Top 5 Black-Metal-Alben sind. Auf den ersten Blick, sollte man darauf relativ easy antworten können. Zumindest sollte man das meinen, aber die Frage beschäftigt mich immer noch.

Dienstag, 5. Dezember 2023

Musik sammeln schwer gemacht...

So beginnt es also. Der versprochene Neuanfang auf diesem Blog. Ich hatte zwar gesagt, dass ich den klaren Schnitt erst zum Jahreswechsel machen möchte, aber wie inkonsequent würde es wirken, wenn ich jetzt noch drei bis vier Alben rezensiere, obwohl ich gesagt habe, dass ich das Interesse daran verloren habe? Andererseits heißt das auch, dass ich jetzt auch direkt aus der Hüfte schießen und euch mit einem innovativen Konzept begeistern muss. Ob das so einfach funktioniert? Da bin ich mir selbst gar nicht mal so sicher. Machen wir es doch lieber so: ich probiere in den nächsten Wochen ein paar wilde Ideen aus und schaue was davon bei euch ankommt. Deal?