Dienstag, 23. Februar 2016

Song Of The Day: Votum 'Spiral'

Was hatten wir denn lange nicht für ein Genre bei Totgehört? Prog Metal zum Beispiel! Dann lass doch mal wieder Prog Metal machen! - So kann man sich in etwa meinen inneren Monolog vorstellen, als ich im Vorfeld dieses Posts den E-Mail-Posteingang der Redaktion durchforstend auf eine spezielle Truppe stieß. Aus irgendeinem Grund blieb ich bei VOTUM hängen und suchte nach Infos zur Kapelle. Die polnischen Progger existieren seit 2002, bringen am 26.02.2016 ihr viertes Album ":Ktonik:" heraus und stoßen nicht nur mit diesem Namen in die Gefilde KATATONIAs vor.
Bereits im Januar haben die Warschauer mit 'Satellite' einen Vorgeschmack auf
ihr neues Album veröffentlicht, das gar nicht mal so billig gemacht ist. Schöne Effekte, aufwendige Kamerafahrten und stark in Szene gesetzte Bandmitglieder, die sich gut vor der Kamera verkaufen können, sind dabei nur die optischen Highlights dieses Clips. Musikalisch ist dieser Song eine Mischung aus hart-metallischer Durchschlagskraft und sanften Melodic-Passagen sowie einem sehr weichen Klargesang, der eine Menge Power und Volumen besitzt.
Der aktuelle Auszug 'Spiral' ist deutlich progressiver und spielt mit schrägeren Effekten und Loops, auch wenn erneut eine kontrastreiche Verbindung aus Bombast und Dampfwalzen-Klangteppich das beherrschende Element ist. Recht anschaulich kann man den Sound VOTUMs beschreiben, indem man sich die Musiker von KATATONIA vorstellt, wie sie im Proberaum jammen, während sie zuvor bier-trinkend OMEGA MASSIF gehört haben und sich gleichzeitig versuchen daran zu erinnern wie TOOL denn eigentlich Anfang 2000 geklungen haben.

Mit etwas mehr als 4.000 Klicks innerhalb der ersten acht Tage weist die  polnische Truppe noch einiges an Zielgruppenpotenzial auf, aber überrascht gleichzeitig mit einer ungewohnt hohen visuellen wie auch akustischen Qualität, die man in dieser Größenordnung nicht erwartet hätte.
Am 26.02.2016 kann man (wie eingangs erwähnt) das Album ":Ktonik:" bei Inner Wound Recordings ergattern.

[Adrian]

Keine Kommentare:

Kommentar posten