Mittwoch, 18. April 2018

Editorial: (K)eine Ansage an den Krachmucker

Vor ziemlich genau zwei Wochen hat Ernie von Krachmucker TV auf seinem YouTube-Channel ein mehr als provokantes Video über Metal-Reviewer im Allgemeinen hochgeladen. Dabei wurden Leute, die über Alben schreiben (teilweise mit einem teilweise ohne Augenzwinkern) sehr hart angegangen und für gewisse Praktiken kritisiert. Da wir als Totgehört auch Teil der Reviewer Riege sind, haben wir uns einige Gedanken macht und ebenfalls in einem YouTube-Beitrag zu seinen Punkten Stellung bezogen.

Zu allererst wollen wir an dieser Stelle klar machen, dass wir das Video von Ernie nicht als Angriff verstehen und die Kritik an der journalistischen Arbeit im Metal im Allgemeinen nachvollziehen können. Es geht tatsächlich eine Menge schief! Deswegen ist unser Video wiederum auch nicht als Gegenschlag oder Rechtfertigungsversuch zu betrachten. Mit diesem Video wollen wir lediglich unsere Meinung zum Thema einkippen und unseren Teil zu einer Diskussion beitragen, die schon lange überfällig ist. 

Wenn euch das Video gefällt, lasst uns einen Like und ein Abo da und empfehlt uns weiter. Auch über jede Form der konstruktiven Kritik freuen wir uns und sind offen für Themenvorschläge. 

[Adrian]

Keine Kommentare:

Kommentar posten