Sonntag, 6. September 2015

Event-Tipp: Metal Embrace Festival IX

Es ist September und es wird wieder dunkler und kälter in Deutschland. Das ist allerdings kein Grund die Festival-Saison schon für beendet zu erklären. Auch im Spätsommer gibt es noch das eine oder andere attraktive Festival, das es in der Republik zu besuchen gilt. Eines davon findet bereits zum neunten Mal statt und hört auf den Namen Metal Embrace Festival.
Das Metal Embrace findet in Barleben nahe Magdeburg statt und ist ein
Hallenfestival und damit weitestgehend wetter-unabhängig. Am 11. und 12. September 2015 spielen in der Location des Iron Cruise MC insgesamt 18 Bands auf, die eine breite stilistische Vielfalt von Melodic Death Metal über Thrash bis hin zu Black Metal aufweisen. Neben den beiden Headlinern AGRYPNIE, dem progressiv anspruchsvollen Black-Metal-Kollektiv aus dem Rhein-Main-Gebiet, und THULCANDRA, der Münchner Antwort auf DISSECTION, werden auch noch andere starke Szene-Größen vor Ort anzutreffen zu sein. So sind auch UNLIGHT, die Schwarzmetaller von der Schweizer Grenze, AHNENGRAB, die schwarzen Heidenmetaller aus Brandenburg, NAILED TO OBSCURITY, die aktuell eine große Tour mit ARCH ENEMY und MORGOTH gespielt haben, und viele weitere Bands mit dabei. Persönlich empfehle ich euch daneben die Auftritte von HARAKIRI FOR THE SKY und LYFTHRASYR, die jeweils eine ganz eigene Art von Black Metal spielen.

Mit 25 Euro für's Ticket ist das Metal Embrace Festival extrem fan-freundlich (inzwischen ist der Vorverkauf zwar beendet, aber an der Abendkasse gibt es für etwas mehr Geld auch noch Karten) und bietet mit zwei Euro für den 0,4-Liter-Becher dennoch Bier zu günstigen Preisen an (was ja leider nicht mehr die Regel ist). Gezeltet werden darf natürlich auch, wer es aber lieber gemütlich haben will, kann sich auch eine der zahlreichen Pensionen und Hotels aussuchen, die in Sachsen-Anhalt noch mehr als erschwinglich sind.
Wer also Lust und Zeit hat sollte sich am 11. bis 12. September in Barleben aufhalten.

[Adrian] 

Keine Kommentare:

Kommentar posten