Freitag, 28. September 2018

Song Of The Day: Nattravnen 'Suicidium, The Seductress Of Death'

Yes! Endlich gibt es neues Ohrenfutter von Kam Lee. Als kleiner Fanboy freue mich über jede Beteiligung an neuen Projekten durch den Miterfinder der Death-Metal-Growls, den man vor allem durch Bands wie MANTAS (der erste Name der legendären Formation DEATH), MASSACRE, BONE GNAWER oder THE GROTESQUERY kennen dürfte. Zusammen mit WOMBBATH-Frontmann Jonny Pettersson, der hier alle Instrumente bedient, bilden die beiden Veteranen die Combo NATTRAVNEN, die bereits für den Dezember ihr Debüt "Kult Of The Raven" angekündigt hat. Den ersten Track 'Suicidium, The Seductress Of Death' kann man sich bereits jetzt auf Bandcamp anhören.
Dieser Vorgeschmack bietet vier Minuten Old-School Death Metal der dunkelsten Sorte. Tiefschwarz walzen sich die Riffs aus den Boxen und begeben sich dabei in Regionen, die normal nur dem Blackened Death vorbehalten sind. Kam Lee liefert auf diesem Track eine exzellente Sangesarbeit ab, die an eine Mischung aus CELTIC FROST und INCANTATION erinnert. Dieser Cocktail aus einem urgewaltigen Drumming und krachenden Kettensägen-Riffs, die mit einer Prise Melodie veredelt werden, geht richtig gut runter. 
Wenn auch der Rest der Scheibe diese Qualität halten kann, dann kriegen wir vor Jahresende noch einen richtigen Brecher geboten. Auch das Artwork ist nicht von schlechten Eltern und wurde vom Underground-Künstler Juanjo Castellano gestaltet. Erscheinen wird das Ganze in verschiedenen Ausführungen, wovon es die Special Editions besonders in sich haben. Es gibt als Dreingaben unter anderem Autogramme, Aufnäher, Poster, ein aufwendiges Booklet, Flaggen, Splatter Vinyl, Bierdeckel oder wahlweise auch einen Kühlschrankmagnet - wer gerne Merch sammelt, kommt hier auf seine Kosten.
Erscheinen wird das Album am 07.12.2018 via Transcending Obscurity Records.

[Adrian]

Keine Kommentare:

Kommentar posten