Mittwoch, 2. August 2017

Song Of The Day: Terror Empire 'You'll Never See Us Coming'

Thrash Metal, quo vadis? In den letzten zehn Jahren wurde jede Facette der 80er Jahre  (der Kinderstube des Genres) thematisiert und jede Band dieser Dekade erhielt von irgendwelchen Jungspunden ihren verdienten Tribut. Aber wo geht die Reise nun hin? Wird aus der New-School der 2000er die Old-School der kommenden Jahre? Für die Portugiesen von TERROR EMPIRE wäre das sicherlich keine schlechte Entwicklung. Denn ihr Zweitwerk "Obscurity Rising" erscheint nächsten Monat und mit 'You'll Never See Us Coming' kann man sich aktuell den inzwischen dritten Song der Platte im Stream vorab anhören. 

'You'll Never See Us Coming' ist rhythmisch sehr stark im Sound der
Jahrtausendwende verwurzelt. Wer bei den Gitarren und den Beats nicht unwillkürlich an DEW-SCENTED oder THE HAUNTED denken muss, hat die letzten 20 Jahre unter einem Felsen verbracht. Neben dem rasanten Drumming lassen auch die gelegentischen Growls Verbindungen zur New-School des (Melodic) Death Metal erkennen. Um ehrlich zu sein hätte ich diesen Sound noch vor acht Jahren abgrundtief verteufelt, weil er damals so ausgelutscht und totgespielt war, dass das Aufkommen der Old-School-Bewegung eine willkommene Abwechselung zu den damaligen trendbewussten Fließbandkapellen dargestellt hat. Ende der 2010er weckt der Neo Thrash Metal der späten 90er und frühen 2000er geradezu nostalgische Gefühle, auch wenn ich mich kaum traue dies auszusprechen. 

Alles in allem ist TERROR EMPIRE auch ein sehr kompetente und kraftvolle Truppe, die direkt nach vorne drängt und vor allem live für Bewegung sorgen dürfte. Wer sich an der alten Schule vielleicht etwas zu satt gehört hat, sollte sich "Obscurity Rising"  auf den Zettel schreiben, das bereits am 23.09.2017 über Mosher Records erscheinen wird. Auch wenn bereits in einigen Jahren der beschriebene Stil selbst in die Kategorie "Old-School" fallen wird. Es ist einfach unglaublich wie schnell die Zeit vergeht.

[Adrian] 

Keine Kommentare:

Kommentar posten