Donnerstag, 6. Oktober 2016

Song Of The Day: Bloodspot 'Public Porn'

In nicht einmal einem Monat erscheint das neue Album der Limburger Death Thrasher von BLOODSPOT. Bevor aber "To The Marrow" auf die Welt losgelassen wird, kann man sich mit dem Video zu 'Public Porn' einen ersten kleinen Eindruck vom Drittwerk verschaffen.
Bleiben wir aber für einen Moment noch beim Musikvideo selbst. Der Clip ist
nämlich sehr künstlerisch gestaltet und in einem kontrast-starken Schwarz-Weiß gehalten. Der Kurzfilm beinhaltet viele surreale Metaphern, die wie in einer Kollage mit harten Schnitten scheinbar zusammenhangslos aneinandergereiht werden und in denen die Bandmitglieder ihre schauspielerische Seite ausleben dürfen (besonders Howdie scheint in der Badezimmer-Szene seinen Spaß zu haben). 
Musikalisch erhöht man im Vergleich zum direkten Vorgänger "By The Horns" den Death-Metal-Anteil sogar noch und überzeugt vor allem mit einem unheimlich dichten und druckvollen Sound. Dennoch kommt auch die brachiale Thrash-Schlagseite gut zur Geltung und drückt sich vor allem in der dynamisch treibenden Rhythmik aus. Sollte auch der Rest der neuen Songs dieses fette Niveau halten, dann liefern die Hessen zweifellos das beste Album ihrer Karriere ab und kommen dem großen (und verdienten) Durchbruch ein weiteres Stück näher. Wer Bands wie THE HAUNTED oder HATESPHERE mag, wird sich auf 'Public Porn' definitiv einen herunterholen. 

Ab 04.11.2016 gibt es "To The Marrow" bei Bret Hard Records käuflich zu erwerben.

[Adrian]

Keine Kommentare:

Kommentar posten