Samstag, 21. Mai 2016

Event-Tipp: Noise Night Part XIII im Sabot Wiesbaden

Nach längerer Zeit können wir euch mal wieder mit gutem Gewissen ein metallisches Event ans Herz legen, dass eure Wochenendgestaltung  deutlich aufwerten wird. Am 28. Mai (einem Samstag) sorgen im Zuge der 13. Noise Night drei knackige Metal-Bands aus deutschen Landen für ordentlich Alarm in der hessischen Landeshauptstadt. Einmal mehr wird das ehrwürdige Sabot in der Dotzenheimerstraße zum Schauplatz eines deftigen Rundumschlags mit krachenden Riffs und rasanten Schlagzeugen. 


Einer der drei Akteure ist MIND PLAGUE. An diesem Abend bestimmt der
härteste Kontrahent. Denn die Westerwälder mixen ihr deathiges Grundschema eine fiese Black-Metal-Schlagseite bei. Letztes Jahr erschien mit 'Abenddämmerung' ihr erstes Album, das sowohl modern-gespielte wie auch klassische Anteile der Extreme-Metal-Bewegung in sich vereint. Ein interessanter Act für alle jene, die es etwas härter mögen.
Einen verhältnismäßig weiten Anreiseweg haben die Franken von ENTERA. Die Nürnberger sind eindeutig die dienstältesten Musiker des Abends und können auf mehr als ein Vierteljahrhundert Bandhistorie zurückblicken. Inzwischen bringen sie es auf drei Alben und zwei EPs, von denen die letzte Scheibe "The Pit Is Ours" gerade im letzten Jahr erschienen ist. Musikalisch tief im brutalisierten Thrash á la SLAYER und KREATOR verwurzelt, werden die Extremisten für einige knackende Genicke sorgen.
Das Billing wird allerdings erst komplett durch meinen persönlichen Favorit BATTLE X. Die Limburger haben ja erst vor kurzem einen ulta-starken Gig im lokalen Kakadu hingelegt und werden von Konzert zu Konzert immer tighter. Vossi ist ein herrlich agiler und kraftvoller Frontmann, der von seiner Instrumentalfraktion um Vent, Jaro und co ein herrliches Thrash-Brett bereitet bekommt. Wenn ihr Truppen wie EXODUS, OVERKILL oder TESTAMENT mögt, dann werdet ihr BATTLE X lieben.
Wenn ihr also am nächsten Samstag Zeit und Lust habt, solltet ihr den Weg nach Wiesbaden auf euch nehmen, dem Sabot eure Ehre erweisen und mit drei tollen Perlen des Undergrounds feiern. Einlass ist ab 19 Uhr und los geht es etwa um 20 Uhr.

[Adrian]

Keine Kommentare:

Kommentar posten